Aktuelle Situation der Potsdamer Platz Arkaden in Berlin

Aktuelle Situation der Potsdamer Platz Arkaden in Berlin

Gut 20 Jahre ist es her da wurden die Potsdamer Platz Arkaden mit über 130 Geschäften eröffnet.
Es war ein modernes und lebendiges Center. Die gute Lage am Potsdamer Platz und die Nähe zum Sony Center lockten die Massen in die Einkaufspassagen.
Doch die Zeiten haben sich geändert. Es ist merklich ruhiger geworden in den Arkaden.

LP12 Mall of Berlin hat viel verändert

Als im September 2014 nur wenige 100 Meter entfernt die Mall of Berlin mit weitaus mehr Geschäften öffnete, wanderten große Besuchermengen in das neue Center ab.
Doch die Potsdamer Platz Arkaden bekamen neue Geschäfte hinzu und konnten weiterhin noch viele Besucher anlocken. Aktuell sind insbesondere in der unteren Etage viele Geschäfte leer.

Geplante Umbaumaßnahmen ab Mitte 2019

Mitte 2019 sollen umfangreiche Baumaßnahmen beginnen und den Arkaden neuen Glanz verleihen.
Nach Abschluss der Baumaßnahmen sollen die Potsdamer Platz Arkaden ihr altes Gesicht komplett verlieren. Die untere Etage soll durch weite Freiflächen komplett umgebaut werden. Hier soll auch eine Art große Markthalle mit Lebensmitteln entstehen. Umbauarbeiten an der Fassade sollen die obere und untere Etage komplett miteinander verschmelzen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.